Sinopse

Jeden Freitagabend empfiehlt es sich, zu Hause auf dem Sofa Auto-Sitz-Gurte zu montieren. Sonst kann es passieren, dass es einem beim SRF 3 Black Music Special formvollendet vom Hocker haut.Black Music braucht keine Übersetzung. Man versteht sie intuitiv. Wenn mächtige Rap-Beats wummern, reisst die schiere Energie mit. Elegante Rhythm and Blues-Klänge wecken auch im Tanzmuffel die Lust, sich zu bewegen. Und sagenhafter Soul wärmt die Seele. Ein Heimspiel für den SRF 3 Black Music Special.Was macht Schlagzeilen in der Welt der Black Music? Welche Alben glänzen neu am Firmament der grossen Black Music Künstler? Antworten darauf liefert der Black Music Special. Er präsentiert die heissesten Tracks von gestandenen Cracks und die Geniestreiche von vielversprechenden Newcomern. Jeden Freitag von 20-22 Uhr. Auf SRF 3.

Episódios

  • Benny the Butcher und Griselda: Balsam auf die Seele der «realen» Hip-Hop-Heads

    Benny the Butcher und Griselda: Balsam auf die Seele der «realen» Hip-Hop-Heads

    16/10/2020 Duração: 01h53min

    Bereits 2012 gründet Benny the Butcher aus Buffalo, New York das Label «Griselda Records» – zusammen mit seinen Cousins Westside Gunn und Conway the Machine. Mittlerweile steuern alle drei auf die 40 zu, der lang ersehnte Erfolg kommt aber erst jetzt. Im Underground ist die Griselda-Clique natürlich schon längst ein Geheimtipp. Spätestens mit dem neuen Benny the Butcher-Soloalbum «Burden of Proof», welches am heutigen 16. Oktober erscheint, dürfte es aber auch bei der breiten Öffentlichkeit klappen. Und dank den zerhackten Soul-Samples, die bei «Burden of Proof» aus der Küche von Starproduzent Hit-Boy kommen, dürfte dieses Album auch bei denen zünden, die bei den allgegenwärtigen Trap-Beats und Auto-Tune nur die Nase rümpfen können.

  • RnB mit Attitüde  Trapdrums: Riley veröffentlicht Debut-EP

    R'n'B mit Attitüde & Trapdrums: Riley veröffentlicht Debut-EP

    09/10/2020 Duração: 01h47min

    Die Sängerin & Schauspielerin bekannt aus der US-Serie «Glee» haut ein Debut voll mit starken Flows, Melodien und Texten raus: nackenhaaraufstellende Qualität! Aus dem Inland: CH-Rap Veteran Knackeboul überzeugt mit seinem siebtem (und besten) Album «The Bananasplit of Evil.»

  • CH-Rap Urgestein Black Tiger haut nach 14 Jahren ein Album raus

    CH-Rap Urgestein Black Tiger haut nach 14 Jahren ein Album raus

    02/10/2020 Duração: 01h47min

    «Transformation» heisst es, ist 15 Songs stark (inklusiv zweier Instrumentaltracks) und zeigt einen wachen, nachdenklichen Black Tiger. Seine Flows variiieren stark und seine Reimschemata sind von oberster Güteklasse. 48 Jahre alt und nach wie vor ein doper MC! Live zu Gast im BMS. 

  • Altmeister mit Dringlichkeit: Public Enemy können es noch

    Altmeister mit Dringlichkeit: Public Enemy können es noch

    25/09/2020 Duração: 01h53min

    Das 15 Album der Legenden aus NYC ist bepackt mit Message, revolutionären Chants und den unverkennbaren Stimmen von Chuck D und Flava Flav. Gäste wie Nas, Rapsody, Cypress Hill und Black Thought geben dem Album noch mehr Texttiefe, die Aussagen sind zeitgemäss und dringlicher denn jeh. 9/10!

  • DJ Little Maze live im Black Music Special

    DJ Little Maze live im Black Music Special

    18/09/2020 Duração: 01h52min

    Seit 30 Jahren gibt es kaum ein Rap-Konzert in der Schweiz ohne DJ Little Maze. Irgendwie und irgendwo taucht er auf, im Backstage vom Open Air Frauenfeld oder in der Roten Fabrik. Der Musikliebhaber bringt seine Schweizer Lieblingslieder in den Black Music Special und erzählt von seinen Projekten.

  • EAZ und XEN live im Interview

    EAZ und XEN live im Interview

    11/09/2020 Duração: 01h52min

    Die beiden Rapper aus Dietikon veröffentlichen ihre neue Single «Hit Em Up» - Im Black Music Special hören wir ihre Lieblingsmusik, sprechen über die neue Single und ihr Leben mit Hip Hop. Xen rappt im neuen Song unter anderm die Zeile «Was Chef? Ich bhalt mini Füess ufem Tisch» - eine offensichtliche Anspielung auf Bliggs Song «B.L.I doppel G» in welcher dieser verlangt, dass doch die Schweizer Rapper die Füsse vom Tisch nehmen sollen, weil der Chef zurück sei. Zündstoff im Schweizer Rap – endlich mal wieder!

  • Black Pumas: «‹Narcos: Mexico› auf Netflix macht uns viel zu nervös»

    Black Pumas: «‹Narcos: Mexico› auf Netflix macht uns viel zu nervös»

    04/09/2020 Duração: 01h52min

    Als wir Ende Februar mit den Black Pumas vor ihrem seit Wochen ausverkauften Konzert im Zürcher Mascotte über ihr ununterbrochenes Touren und ihren Serienkonsum im Tourbus gesprochen haben, da war die Welt noch in Ordnung. Aber dann kam Corona...und unser Interview mit der Retro-Soul-Band aus Austin, Texas landete im Schrank. Weil es momentan aber nicht danach aussieht, als ob sich die Situation rund um das Spielen von Konzerten bald verbessert, gibt's Auszüge aus unserem Gespräch mit den Black Pumas halt einfach jetzt. Trotz Corona. Geniesst eine halbstündige Auszeit von der Gegenwart – mit einer Zeitreise in die Welt vor Corona.

  • Starke Schweizer Rap-Releases: Nativ, Big Zis  Danase

    Starke Schweizer Rap-Releases: Nativ, Big Zis & Danase

    28/08/2020 Duração: 01h54min

    Züri-OG Big Zis veröffentlicht «4xLove:2»: elektroide, tanzbare Systemkritik. Danase und Sterneis lassen uns Untergrund-Luft schnuppern mit «La Saga de la Santisima Trinca». Der Berner Rapper Nativ gewährt Einblick in seine Struggles und berührt auf «Mir geits würklech guet, i gseh nur so us.»

  • 1996 lässt grüssen - Psycho n Odds veröffentlichen Boombap-Tape

    1996 lässt grüssen - Psycho 'n' Odds veröffentlichen Boombap-Tape

    22/05/2020 Duração: 01h52min

    Im Januar hat das zweisprachige Rapduo bestehend aus Nativ & Buds Penseur die LP «Radiation World» gedroppt. Der Stil? Moderner Trap. Heute zeigen sie, dass sie auch militante Traditionalisten sein können: die EP «Radiation Universe» ist 100% Boombap. Dazu Funk aus Boston aus dem Hause Lettuce.

Informações: